BLOG

Guarana – Was ist das eigentlich?

Guarana – Was ist das eigentlich?

Schonmal was von Guarana gehört? Guarana zählt mittlerweile zu den Superfoods schlechthin und soll der absolute Booster und Helferlein für jedermann sein. Die Indianer schwören auf ihn und viele Nahrungsmittelexperten halten ihn für empfehlenswert – Wann und warum du Guarana unbedingt mit in dein Vorratsschrank […]

Mediterraner Low-Carb Salat mit Quinoa

Mediterraner Low-Carb Salat mit Quinoa

Mediterraner Low-Carb Salat mit Quinoa Dieser frische und leckere Salat nach mediterraner Art ist ein Muss in jedem Mealplan. Luftig leicht und teuflisch lecker ergänzt er jeden Tag mit einem leckeren Gericht. Schnell zubereitet, reichlich Vitamine und hochwertige Eiweiße machen ihn zu einem absoluten Top-Begleiter […]

Low Carb Brot

Low Carb Brot

low-carb-brot

GESUNDES UND LECKERES LOW-CARB BROT

Das Low Carb Brot ist die perfekte Alternative für jene die nicht auf ein leckeres Brot verzichten können. Es ist leicht zu verändern und gelingt einfach immer. Super lecker noch dazu!

NÄHRWERTE: PRO SCHEIBE(Rezept ergibt 12)

KALORIEN

96 kcal

Kohlenhydrate

1,8 g

EIWEIß

9,5 g

FETT

4,6 g

ZUTATEN:

50 g

geschrotete Leinsamen

50g

Weizenkleie

2 Eier

Größe M

250 g

Magerquark

 

1 TL

gehäuft, Backpulver

 

 

Salz (natürlich auch anderes nach Belieben – Kräuter usw.)

Unser Lo-Carb-Brot ist die perfekte Alternative für alle, die nicht auf ihr geliebtes Brot verzichten können oder wollen. Eine super einfache Herstellung, gesunde Zutaten und ein extrem leckere Brot sind das Endresultat. Kombiniert mit leckeren Würsten, Käse oder Aufstrichen stellt dieses Brot eine großartige Bereicherung in jeder Low-Carb-Küche dar. Innen saftig und weich, außen knusprig. Das Brot hält sich auch länger als gewöhnliches Weißbrot oder industriell hergestelle Mehrkornbrote. Selbstgemacht schmeckt außerdem immer besser und du weißt genau wo es her kommt 🙂

ZUBEREITUNG:

number-one-in-a-circle
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
number-two-in-a-circle
Die trockenen Zutaten vermengen, den Quark und die Eier dazugeben und einen Teig kneten. Den Teig 10 Minuten ziehen lassen. Die Leinsamen quellen dann und der Teig wird etwas fester.
number-three-in-a-circle
Einen Brotlaib formen und ca. 40 Minuten backen. Ich verwende hierzu einfach ein Backpapier auf einem Rost.
number-four-in-circular-button
Wer möchte, kann das Brot vor dem Backen mit dem Messer einschneiden, ruhig etwas tiefer, ca. 1 cm, und mit Sonnenblumenkernen bestreuen und diese ggf. etwas andrücken. Das ist aber nur für die Optik.
number-five-in-circular-button
Das wirklich Geniale an dem Rezept ist, dass es immer gelingt und sehr wandlungsfähig ist. Man kann anstelle der Sonnenblumenkerne auch Kürbiskerne, zerkleinerte Walnüsse, Sesam, Salatkernemix usw. verwenden. Ich habe es sogar schon mit 25 g Pinienkernen und 25 g in Streifen geschnittenen getrockneten Tomaten gebacken. Eigentlich kann fast jede Art von Saat oder Nuss, die wenig Kohlenhydrate enthält, verwendet werden.
Gesunde Protein Muffins

Gesunde Protein Muffins

GESUNDE PROTEIN MUFFINS Muffins findet man an jeder Ecke. Da sollte man doch meinen können, dass man auch Muffins antrifft die für ernährungsbewusste Menschen gedacht sind. Schokomuffins schlagen mit 500-600 Kalorien pro 100g ganz schön auf den Magen. Wir geben euch ein einfaches Rezept mit […]

Gesunde Protein Crepes

Gesunde Protein Crepes

Gesunde protein Crepes by VIKINGSPIRIT Der Crepe. Eigentlich ein Klassiker und den Desserts. Einfach zu machen, günstig in der Zutatenliste und vor allem Bombenlecker. Zu Schade wenn man ihn nun aus dem Ernährungsplan streichen müsste. Wir geben euch ein Rezept mit dem Ihr ihn ruhigen […]

Low-Calorie Meeresfrüchte Pfanne

Der fettarme Mix aus frischem Gemüse und Meeresfrüchten vereint sich zu einer geradezu idealen Nährstoffkombination aus wertvollem Eiweiß, sättigenden Ballaststoffen und einem wahren Mineralstoff- und Vitamin-Potpourri.

Zutaten:

  • 250 g Meeresfrüchte-Mischung (tiefgekühlt)
  • 1 kleine Stange Lauch (ca. 70 g)
  • Salz
  • 100 g Mungobohnensprossen
  • 50 g Baby-Maiskolben (Dose)
  • 50 g Zuckerschoten
  • 100 g Baby-Paksoi oder Mini-Mangold
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 3 EL helle Sojasauce
  • 100 ml klassische Gemüsebrühe

Zubereitung:

Schritt 1/10

Tiefgekühlte Meeresfrüchte nach Packungsanleitung in einer Schüssel auftauen lassen.

Inzwischen Lauch der Länge nach halbieren, waschen, putzen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.

In einem Topf Salzwasser aufkochen. Nacheinander Lauch und Sprossen darin 1 Minute kochen lassen. Abgießen, unter kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

Baby-Mais abtropfen lassen und längs halbieren. Zuckerschoten waschen, putzen und quer halbieren.

Paksoi oder Mangold putzen, waschen, halbieren und in breite Streifen schneiden. Video Tipp Wie Sie Chinakohl richtig putzen, waschen und in Streifen schneiden

Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote waschen, halbieren, entkernen, ggf. noch einmal abspülen und sehr fein hacken.

Aufgetaute Meeresfrüchte kalt abspülen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier rundum gut trockentupfen.

Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne stark erhitzen. Knoblauch und Chilischote darin unter Rühren 1 Minute anbraten. Meeresfrüchte zugeben und unter Rühren weitere 5 Minuten braten.

Zuckerschoten, Mais, Paksoi oder Mangold und Lauch zu den Meeresfrüchten geben. Alles weitere 3 Minuten unter ständigem Rühren braten. Zum Schluss die Sprossen untermischen.

Sojasauce und Brühe in die Pfanne geben und alles einmal kräftig aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken und servieren.

9 Superfoods gegen Müdigkeit und Stress

9 Superfoods gegen Müdigkeit und Stress

Willst du wissen welche Superfoods und Lebensmittel wirklich gegen Müdigkeit und Stress helfen? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben eine kleine Liste aufgestellt mit Lebensmitteln die dir der Müdigkeit natürlich entgegenwirken und helfen deinen Stress abzubauen. So kannst du dich weiter auf deine […]

Gesunder Protein Kaiserschmarrn

Gesunder Protein Kaiserschmarrn

GESUNDER PROTEIN KAISERSCHMARRN Hast du Lust auf einen leckeren Protein Kaiserschmarrn? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben ein leckeres Rezept für dich das nicht nur gesund und viel Protein auf Lager hat, sondern auch noch teuflisch gut schmeckt! Kannst du nicht glauben? Probiers […]